Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Vermögensmanagement - Immobilienwirtschaft

Vermögensmanagement - Immobilienwirtschaft

Studienprofil

Immobilienwirtschaft (Video ansehen)

Special zur Vertiefungsrichtung Smart Business (Video ansehen)
Studiengang Vermögensmanagement (Wirtschaft) - Video ansehen

Rundgang durch die Akademie (Video)
Vorstellung des Dualen Studiums an der Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Leipzig (Video)


In der Studienrichtung Immobilienwirtschaft erfolgt die systematische Wissensvermittlung anhand des Lebenszyklus der Immobilie und allen damit verbundenen wirtschaftlichen Aufgabenbereichen und rechtlichen  Anforderungen.

Im dualen Studiengang „Vermögensmanagement“ mit der Studienrichtung „Immobilienwirtschaft“ werden die Studierenden mit der Heterogenität der Immobilienwirtschaft vertraut gemacht. An der Berufsakademie Sachsen lernen sie in Leipzig alle damit verbundenen wirtschaftlichen Aufgabenbereiche und rechtlichen Anforderungen kennen.

Spannende Berufe

Die Immobilienwirtschaft ist ein facettenreiches Gebiet, wodurch sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Absolvent_innen als Fach- und Führungskraft sowohl im In- als auch im Ausland eröffnen. Unter anderem als Projektentwickler, Immobilienmakler, -berater, Center-Manager, Wohnungsverwalter oder Asset-Manager erschließen sich den Absolvent_innen der Berufsakademie Sachsen spannende Berufsfelder. Aufgrund der Bedeutung der Immobilie in der Finanzierung und Anlageberatung, ergeben sich ebenfalls aussichtreiche Berufsfelder in der Bank- und Finanzwirtschaft.

Duales Studium

Das duale Studium Vermögensmanagement mit dem Schwerpunkt Immobilienwirtschaft in Leipzig vermittelt den Studierenden theoretische Inhalte vor allem im Bereich des Asset- und Property-Managements, dem Immobilieninvestment und -finanzierung, dem Management von Immobilienbeständen, dem Immobilienportfolio- und -risikomanagement sowie dem Grundstücks- und Mietrecht.

Studieninhalte

  • Grundlagen Immobilienwirtschaft und Architektur
  • Immobilienprojektentwicklung
  • Immobilieninvestition und -finanzierung
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Management von Immobilienbeständen
    (Portfolio-, Asset-, Facility- und Property-Management)
  • Immobilienwertermittlung
  • Mietrecht / öffentliches und privates Baurecht / Grundstücksrecht / Makler-Bauträgerrec

Das Modulhandbuch finden Sie hier (PDF 1.51 MB)

Einsatzgebiete der Absolventen

  • Projektentwicklung von gewerblichen und wohnwirtschaftlichen Immobilien
  • Vermarktung von Immobilien
  • Bewirtschaftung privater und öffentlicher Liegenschaften
  • Verwaltung von gewerblichen, wohnwirtschaftlichen und von Spezialimmobilien
  • Facility Management
  • Bewertung von Immobilien
  • Immobilien-Finanzierung
  • Immobilien-Controlling
  • Portfoliomanagement von Immobilienfonds und Immobilienaktiengesellschaften
  • Centermanagement

Abschlussbezeichnung

Bachelor of Arts

Studiendokumente

Von Studienordnung mit Modulhandbuch bis Prüfungsplan - alle aktuellen Dokumente für das Studium sind online verfügbar.

Flyer Immobilienwirtschaft

Praxispartner

Als Praxispartner eignen sich Unternehmen der Immobilienwirtschaft bzw. Unternehmen, in denen die in der Studienrichtung vermittelten Aufgabenfelder Anwendung finden.
Die Praxispartner sollen alle fachlichen und personellen Voraussetzungen zur Vermittlung der definierten Studieninhalte erfüllen. Können nicht alle Aufgabenfelder abgedeckt werden, ist eine Zusammenarbeit mit einem weiteren geeigneten Partnerunternehmen möglich.
Für die Betreuung der Studierenden muss ein kompetenter Mitarbeiter mit Hochschulabschluss zur Verfügung stehen. Die Praxispartner werden nach erfolgreicher Prüfung durch den Studiengangleiter von der Berufsakademie Sachsen anerkannt.

Praxis erleben

In den praktischen Studienphasen werden die theoretischen Kenntnisse angewendet und vertieft. Aufgrund der inhaltlichen Abstimmung zwischen Theorie und Praxis findet ein unmittelbarer Wissenstransfer statt. Praxispartner des dualen Studiums sind Unternehmen mit Immobilienbeständen, Projektentwickler, Wohnungsbau- und Immobiliengesellschaften genauso wie Hausverwaltungen, Makler- und Beratungsgesellschaften sowie Sachverständigenbüros der Immobilienwirtschaft und Kreditinstitute. Die Berufsakademie Sachsen in Leipzig fungiert darüber hinaus als Partner der EIPOS im berufsbegleitenden Masterstudiengang Immobilienmanagement.

Studiengang Vermögensmanagement

Der Studiengang Vermögensmanagement vereint die Studienrichtungen Immobilienwirtschaft, Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung und Controlling / Finance und bietet den Studierenden damit die Möglichkeit, neben allgemeinen Kenntnissen in der Betriebswirtschaftslehre der jeweiligen Branche (Immobilienwirtschaft, Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung, Controlling / Finance) gezielt die Interdependenzen zwischen diesen zu erkennen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Christian Thöne

Leiter der Studienrichtung Immobilienwirtschaft, Beauftragter Hochschulsport

Standort Leipzig

Telefon +49 341 42743-572
Fax +49 341 42743-331
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 404

Ansprechpartner

Prof. Dr. Bettina Lange

Stellvertreterin der Direktorin, Leiterin des Studiengangs Vermögensmanagement

Standort Leipzig

Telefon +49 341 42743-580
Fax +49 341 42743-331
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 235

Kontaktieren Sie uns


Copyright © 2021 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.